microParticles GmbH, Volmerstr. 9A, UTZ, Geb.3.5.1, D-12489 Berlin, Tel.: +49 30-6392 2565 Fax: +49 30-6392 2555
+++  NEU  ++  LucyPlex Multiplex Assay  +++
Monodisperse farbige Nano- und Mikropartikel

Monodisperse farbige Nano- und Mikropartikel

psred
Lichtmikroskopische Aufnahmen von Assemblies farbiger Partikel an der Phasengrenze Luft/Wasser von Schaumblasen (PS/PMMA 5,5 µm; Durchmesser der Blasen ca. 300 µm).
psblue
Lichtmikroskopische Aufnahmen von Assemblies farbiger Partikel an der Phasengrenze Luft/Wasser von Schaumblasen (Blau: PS 4 µm; Durchmesser der Blasen ca. 300 µm).

Monodisperse farbige Nano- und Mikropartikel

sind eine neue Produktlinie der microParticles GmbH. Sie wurden speziell für Applikationen wie Filtertestung, Strömungsvisualisierung und für Anwendungen in der medizinischen Diagnostik und Biotechnologie entwickelt. Die gefärbten Partikel werden auf der Basis von Polystyrol und Polystyrol-Copolymerisaten unter Verwendung einer eigenen Technologie-Plattform hergestellt. Die intensiv gefärbten Partikel werden in verschiedenen Größen, Farben und Oberflächenfunktionalitäten als 5 Gew.%-ige wässrige Dispersionen angeboten. Bei größeren Partikeldurchmessern ist die Lieferung auch in Pulverform möglich. Die neuen Produkte sind durch folgende Charakteristika gekennzeichnet:

  • Größenbereich 500 nm bis 1000 µm.
  • Derzeit verfügbar in Dunkelblau, Dunkelrot und Schwarz.
  • Sehr enge Größenverteilung (CV < 3 %).
  • Hohe Chargenreproduzierbarkeit.
  • Absolut sphärisch mit glatter Oberfläche.
  • Wahlweise ausgestattet mit Carboxyl-, Amino- oder Epoxy-Gruppen.

CARBOXYLIERTE MELAMINHARZ-PARTIKEL (weiß oder fluoreszenzmarkiert) Die microParticles GmbH bietet jetzt carboxyl-funktionalisierte Melaminharzpartikel (MF) an. Mit dem dazu entwickelten neuen Verfahren lassen sich MF-Partikel mit niedriger, mittlerer und hoher Carboxylgruppendichte von bis zu 1000 µmol/g herstellen. Die neue Produktlinie steht in abgestuften Größen zwischen 1 bis 12 µm zur Verfügung. Die vorteilhaften Basiseigenschaften von MF in Kombination mit der Carboxylfunktionalisierung erschließen neue Applikationsfelder für diese Partikel z.B. in den Life Sciences. Herausragende Produkteigenschaften sind:

  • Ausgezeichnete chemische Beständigkeit und thermische Stabilität.
  • Relativ hohe Dichte (1,5 g/cm3).
  • Gute Lösungsmittelbeständigkeit.
  • Hohe mechanische Festigkeit.
  • Enge Partikelgrößenverteilung.
  • Hohe kolloidchemische Stabilität.
  • Kovalente Kopplung bioaktiver Liganden (z.B. Streptavidin) möglich.
  • In Pulverform handhabbar.
microParticles GmbH, Volmerstr. 9A, UTZ, Geb.3.5.1, D-12489 Berlin, Tel.: +49 30-6392 2565 Fax: +49 30-6392 2555

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen